Coming soon
homejust mekundalini yogastundenplanretreatsayurvedagongpreisemediareferenzenkontakt

"Gemeinsam Heilsam " Kundalini Yoga & Gong-ultra-relax Session


Yogaübungsreihe: "Ängste loslassen & entspannen."

Meditation: "Innere Reinheit"

Danach folgt eine 30minütige Gong-ultra-relax Entspannung.

Für diese Yogasession sind keine Vorkenntnisse notwendig, JEDER KANN MITMACHEN, unabhängig von Alter, körperlicher Fitness oder Gelenkigkeit.

Anmeldung: joanna@lebensenergie-yoga.de oder bei mir 01721021381 oder Uta per Whatsapp: 01795063287

Kosten: 30,- EUR

Einlass: 20 Uhr

Hygienekonzept

Folgende Hygienevorschriften sind jederzeit einzuhalten:

• Von der Teilnahme an Yogastunden sind folgende Personen ausgeschlossen: Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen, respiratorischen Symptomen jeder Schwere & Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen.

• Die Anreise und das Betreten des Yogaraums erfolgt einzeln und nicht in der Gruppe. Wir bitten Dich, frühestens 15 Min vor der Klasse zu kommen

• Beim Betreten, Verlassen & der Benutzung der Sanitäranlagen herrscht Maskenpflicht. Während des Übens auf der Matte darf die Maske abgelegt werden.

• Ein Abstand von 1,5m ist jederzeit beim Betreten, Verlassen und im Yogaraum, sowie vor den Toiletten einzuhalten.

• Nach Betreten des Yogaraums und in regelmäßigen Abständen, müssen die Hände mindestens 20 Sekunden mit Seife gewaschen und/oder desinfiziert werden.

• Treten während der Yogaklasse Symptome auf, muss der Yogaraumumgehend verlassen werden.

• Wenn möglich, bringt jeder Teilnehmer seine eigene Yogamatte, evtl. benötigte Hilfsmittel und Getränke mit.

• Wenn möglich, kommen die Teilnehmer am besten bereits umgezogen in den Yogaraum.

• In den Toiletten stehen Einweghandtücher, Seife und Desinfektionsmittel zur Verfügung.

• Der Yogaraum wird regelmäßig vollständig gelüftet, gereinigt und desinfiziert.

• Während der Yogaklassen wird ein Mindestabstand von 1,5m zwischen Schülern und Lehrer eingehalten, es werden keine Körperkorrekturen, Nackenmassagen und kein Feueratem durchgeführt.